Im November 2020 haben wir den Schritt gewagt und haben umfirmiert. Seitdem hat sich einiges bei uns getan und das erste Jahr nach der Umfirmierung verging wie im Flug. Unter anderem haben wir unseren neuen Bestücker in Betrieb genommen und geben derzeit unser Bestes, diesen mit Bauteilen zu versorgen, um den Wünschen unserer Kunden zu entsprechen.

Trotz der aktuellen Corona-Situation haben wir zurzeit einen erfreulich guten Auftragsbestand, diese Freude wird durch die aktuelle Materialverfügbarkeit am Weltmarkt deutlich getrübt.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Share on linkedin
LinkedIn